preloder
DRUCKEN

Ayurveda heißt wörtlich übersetzt „Wissen vom Leben“ und stellt die ganzheitliche Betrachtung des Menschen in den Vordergrund. Ayurveda eignet sich sowohl zur Linderung verschiedenster Krankheiten wie Rheuma, als auch zur Vorbeugung  von Krankheiten und verlangsamt den Alterungsprozess. Mit spezieller Ernährung  und Tees, pflanzlichen Heilmitteln und vor allem den Massagen unterstützt von Yoga und Meditation, werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Sehr effektiv hilft es beim Abnehmen. Bei einer 2-Wochen Kur verlieren Sie in der Regel 5 kg und das ohne zu Hungern. Durch die Massagen wird der Körper gefestigt und gestrafft. Ebenso wird eine spezielle Verjüngungstherapie angeboten.

Das Nattika Beach Ayurveda Resort liegt direkt am Meer. Bis zur Südspitze des Subkontinents sind es nur noch 250 km. Es wurde erst im Oktober 2010 eröffnet und hat sich inzwischen einen sehr guten Ruf erworben. Das Ayurveda-Team besteht aus sieben Ärzten und einem hochqualifizierten Therapeutenteam mit rund 50 erfahrenen Masseuren und Masseurinnen. Das luxuriöse Resort erstreckt sich über 6 Hektar, ist gesäumt von Kokospalmen und liegt am Nattika Beach. Der lange Sandstrand, der wundervolle Ausblick und das traditionelle Kerala-Design der 52 Villen und 25 Strandhütten sind der perfekte Rahmen zu Ihrer Ayurveda-Erfahrung. Abgesehen von den Wohn-, Behandlungs- und Funktionsgebäuden gibt es u. a. auch noch eine Lounge mit Meerblick, Billardtisch, Brettspielen und Gratis-Wifi, einen Tennisplatz, einen Swimming Pool mit Whirlpool und eine Bibliothek mit über 2500 Büchern.

Von Kochi, dem nächstliegenden Flugplatz, zum Resort, das weiter nördlich liegt, sind es 67 km (mit dem Auto in 90 Minuten erreichbar).

Die empfohlene Dauer eines Ayurveda-Aufenthaltes ist so, wie wenn Sie hierzulande auf Kur gehen: 3 Wochen. Sollten Sie nicht so viel Zeit aufwenden wollen oder können, gibt es auch kürzere Angebote. Bei fast jedem Programm gibt es jedoch eine Mindestdauer, um einen Erfolg der Behandlungen sicherstellen zu können.

Falls Sie Ihren Erholungsurlaub mit einem kleineren oder größeren Besichtigungsteil kombinieren wollen, werden wir und unsere erprobten Partneragenturen im Land ihnen gerne mit Rat und Tat helfen. Dank unserer langjährigen Präsenz als Veranstalter von Studienreisen haben wir selbst erhebliche Expertise und noch dazu ein erstklassiges Netzwerk in Indien und Sri Lanka.

Zu Beginn Ihres Aufenthaltes werden Sie von einem der Ärzte eingehend untersucht. Ein Gespräch über ihr Befinden ist ein wichtiger Teil dieser Anfangsuntersuchung. Abhängig vom Ergebnis dieses Checks wird ein individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Zeitbbudget abgestimmtes Programm mit therapeutischen Anwendungen, Speisevorschriften und Medikamenten erstellt.

Wie sieht ein Ayurveda Tag in der Regel aus?
Der Morgen beginnt mit entspannenden Yogaübungen,  die auch für Anfänger geeignet sind. Täglich haben Sie jeweils eine Therapieeinheit. Das  sind  verschiedenste Massagen, die vom Arzt für Sie festgelegt werden, wie z.B.:

Pizichil – oder Ölbad. Ihr ganzer Körper wird mit einem medizinischen Öl von zwei Masseuren zeitgleich sanft massiert. Sehr wirkungsvoll ist diese Anwendung bei rheumatischen Erkrankungen, Arthritis und Lähmungserscheinungen.

Elakizhil – herbei wird der gesamte Körper mit Moulagen,  die mit Heilkräutern gefüllt sind und in Heilöle eingetaucht werden, massiert. Diese Massage ist sehr effektiv bei Arthritis, Spondylosen, Rückenschmerzen und Gelenkschmerzen.

Podikizhil – ist eine Behandlung, bei der Ihr Körper  mit Hilfe von mit Kräuterpudern gefüllten Moulagen, die in Baumwolle gewickelt werden, massiert wird.  Diese Massage wird angewendet bei Rückenschmerzen,  Lähmungen und Muskelschmerzen.

Dhanyamla Dhara – hier wird Ihr Körper mit einer lauwarmen medizinischer Flüssigkeit übergossen und sanft massiert. Diese Massage fördert speziell die Gewichtsabnahme.

Sirodhara  – Stirnguss – Bei dieser Massage wird handwarmes Öl langsam und kontinuierlich und pendelartig über Ihre Stirn geleitet. Sirodhara verjüngt, belebt  Körper und Geist und befreit von Stress. Die Behandlung verlangsamt den Altersprozess, verbessert das Gedächtnis  und hat heilende Wirkung bei Bluthochdruck.

Nach den Behandlungen sollen Sie “nachgenießen” und entspannen. Der private bewachte Strand der Anlage ist dafür ideal geeignet. Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen gibt es vegetarische, ayurvedische normale oder Diätkost. Es gibt Tee und Säfte, keinen Alkohol.
Den Nachmittag oder Abend können Sie dann mit einer Meditation ausklingen lassen.

Bitte beachten Sie: Unsere Angebote umfassen lediglich den Ayurveda-Aufenthalt am Ort Ihrer Wahl und nennen dem entsprechend auch nur dafür Preise.
Die An- und Rückreise ist noch hinzuzurechen. Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne bei der Organisation dieses Reiseteils. Da die Flugpreise saisonal sehr stark schwanken, halten wir es nicht für sinnvoll, vorab dazu Aussagen zu treffen. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse – wir werden Ihnen umgehend die entsprechenden Informationen zu Ihrem Terminwunsch und ggf. auch günstigere Alternativen zur Verfügung stellen.

Ehemalige Preise pro Person und pro Nacht mit Unterkunft in einer der Villen
gültig bis 31 Oktober 2016
(d.i. Nebensaison):
Pauschalpreis und Festlegung der inbegriffenen Leistungen für 2017 in Vorbereitung
7 Nächte/8Tage (Einzel / Doppel):
Twin  € 117 / € 93
Deluxe Twin  € 123 / € 97

14 Nächte/15 Tage  (Einzel / Doppel):
Twin  € 114 / € 92
Deluxe Twin  € 120 / € 96

21 Nächte/22 Tage  (Einzel / Doppel):
Twin  € 114 / € 92
Deluxe Twin  € 118 / € 95

Inkludierte Leistungen:
• Unterbringung in der gewählten Zimmerkategorie
• Alle Steuern
• Ayurvedabehandlungen ( 1 Behandlung am Tag)
• Yoga
• Vollpension mit ayurvedischen, vegetarischen Mahlzeiten
• Flughafentransfer vom und zum Airport Cochin

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen in der letztgültigen Fassung unter Zusatz der auf der Rückseite unseres Anmeldebogens angeführten Punkte. Veranstalter-Nr. 2003/0011.