preloder

DRUCKEN

Myanmar (Burma)

Dieses Programm bietet ein wirklich intensives Kennenlernen eines der ursprünglichsten und faszinierendsten Länder Südostasiens. Besuch absolut einmaliger und einzigartiger kulturhistorischer, ethnischer und landwirtschaftlicher Attraktionen. Noch hat der "Tourismus" Burma nicht vereinnahmt, noch machen Menschen und Märkte, Pagoden und Tempel und der stets gegenwärtige Buddhismus in "Buddhas Lieblingsland" die Tage in diesem Land zweifellos zu den schönsten, die man heutzutage in Asien verbringen kann.
Das fakultative Verlängerungsprogramm West-Burma führt in ein Gebiet, das von zwei großen Minderheiten, den buddhistischen Arakanesen und den moslemischen Rohingya besiedelt ist, die ihre spezifischen lokalen Kulturen ausgeprägt haben (und gegen den massiven Druck der burmesischen Regierung verteidigen). Alternativ dazu bieten wir Ihnen auch unser Fakultativprogramm Kambodscha an (siehe unten).
Weiterlesen