preloder

DRUCKEN

Norwegen

Europas hoher Norden zeigt viele unterschiedliche Gesichter. Unsere Route führt ausgehend von Rovaniemi durch alle drei skandinavischen Länder. Mit einem Abstecher zu den Lofoten fahren wir bis zum Nordkap und auf anderer Route wieder zurück. In Finnland durchquert man auf langen Strecken Nadelwälder; immer wieder schimmert das Wasser eines Sees oder Flusses zwischen den Stämmen. Zeitweise fährt man durch Grassteppe und sieht mit etwas Glück eine Rentierherde – Taiga und Tundra. Kommt man nach Schweden, steigt der Weg an und bald befindet man sich in einer grandiosen Bergwelt. In Norwegen bewegt man sich zuerst auf einer Hochebene, zur Küste hin bricht das Land jedoch steil ab und es eröffnen sich unvergessliche Perspektiven hinunter in die verschiedenen Fjorde. Die Landschaften sind weitgehend menschenleer und wären da nicht die überall gut ausgebauten Straßen (trotz des sehr geringen Verkehrsaufkommens), kommt es einem oft vor, als hätte soeben erst die Schöpfung stattgefunden. Ein Gefühl das man auch auf den Lofoten immer wieder bekommen kann. Diese Inselgruppe ist inzwischen kein Geheimtip mehr sondern auf Grund ihrer landschaftlichen Schönheit ein Besuchermagnet mit weltweiter Anziehungskraft. Weiterlesen