preloder

DRUCKEN

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bei uns gebuchte Reisen gegen Rücktritt, oder im Rahmen eines Komplettpaketes zu versichern. Unser Partner für diese Versicherungen ist die Europäische Reiseversicherung AG.

Ihre Vorteile im Überblick:

Komplett-Schutz Standard (Das Sicherheitspaket ohne Wenn und Aber)

Reisestorno: Bis zum gewählten Reisepreis – Details siehe nächster Absatz.
Verspätungsschutz: Ersatz für notwendige Nächtigung und Verpflegung.
Reiseabbruch: Zusätzliche Rückreisekosten. Ersatz der gebuchten, nicht genutzten Reiseleistungen.
Reisegepäck: Einzel bis € 2.000,-, Familie* bis € 4.000,-.
Gepäcksverspätung: Ersatzkäufe: Einzel bis € 200,-, Familie bis € 400,-.
Reiseunfall: Suche und Bergung bis € 40.000,-; Entschädigung für dauernde Invalidität ab 50 %: € 40.000
Medizinische Leistungen im Ausland: Stationäre Behandlung: bis € 500.000,-. Ambulante Behandlung, Heimtransport (inkl. Ambulanzjet), Verlegungstransport, Krankenbesuch, Kinderrückholung u.v.m.
Reiseprivathaftpflicht: bis € 750.000,-.
Hilfe bei Haft oder Haftandrohung im Ausland: Vorschuss für Anwalt bis € 2.000, Vorschuss für Strafkaution bis € 10.000.

 * Familie: bis zu 7 gemeinsam reisende Personen, davon maximal 2 Erwachsene – unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis
** Europa: Europa, alle Mittelmeeranrainerstaaten und -inseln, Jordanien, Madeira und Kanarische Inseln
Gültig für eine Reise.
Weitere Erläuterungen siehe untenstehenden Storno-Schutz Standard.

Storno-Schutz Standard (Wenn doch mal was dazwischen kommt)

Reisestorno: Stornokosten bei Nichtantritt der Reise.
Reiseabbruch: Zusätzliche Rückreisekosten. Ersatz der gebuchten, nicht genutzten Reiseleistungen.
Versicherte Gründe für Reisestorno/Reiseabbruch:
• unerwartete schwere Erkrankung, Unfall, Impfunverträglichkeit oder Tod des Versicherten oder seiner Angehörigen;
• bedeutender Sachschaden an Ihrem Eigentum oder Straftat eines Dritten;
• unverschuldeter Verlust des Arbeitsplatzes;
• Einberufung zum Grundwehr- oder Zivildienst;
• Einreichung der Scheidungsklage bzw. bei eingetragenen Lebenspartnerschaften
die Einreichung der Auflösungsklage
vor der gemeinsamen Reise der Ehe-/Lebenspartner;
• Auflösung der Lebensgemeinschaft vor der gemeinsamen Reise;
• Schwangerschaft, wenn diese nach Reisebuchung festgestellt wurde;
• Nichtbestehen der Reifeprüfung oder einer gleichartigen Abschlussprüfung
einer mindestens 3-jährigen Schulausbildung;
• Eintreffen einer unerwarteten gerichtlichen Vorladung.

Gültig für eine Reise.
Leistungen nur auszugsweise abgedruckt. Vollständige Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro. Es gelten die EUROPÄISCHEN Reiseversicherungsbedingungen ERV-RVB 2011.
Druck- und Satzfehler vorbehalten. Stand: November 2011
Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, A-1220 Wien,
Tel. +43/1/317 25 00-73930, E-Mail: info@europaeische.at.

Für alle Detailinformationen und PREISE benützen Sie bitte den folgenden Link:


EUROPÄISCHE REISEVERSICHERUNG